Ist die drahtlose Audioübertragung noch zu retten?

Ein Dauerbrenner unserer Veranstaltungen ist und bleibt angesichts der Veränderungen der regulatorischen und technischen Rahmenbedingungen (DVB-T, Digitale Dividende I, II, ....) der Themenbereich der drahtlosen Audioübertragung durch Funkmikrofone und In-Ear-Systeme.

Wir haben am 8.11.2017 die Möglichkeit die aktuellsten Entwicklungen in diesem Feld von mehreren Seiten zu beleuchten:

DI Günther Konecny wird uns über den druckfrischen "Entwurf der EU für eine Strategie der PMSE-Frequenznutzung nach 2027" berichten.

Prof.Wolfgang Fritz (Leitung Akustik – Tontechnik , Klanggestaltung Seefestspiele Mörbisch
steuert seine Praxiserfahrungen mit dem aktuellen Funkmirofonsystem in Mörbisch bei.

Markus Warlich (Product Specialist bei Sony Professional Audio), der schon vor vier Jahren bei unserer Veranstaltung über die (damals) aktuellsten Entwicklungen im Funkmikrobereich als technisch kompetenter Vortragender geglänzt hat, gibt uns einen Einblick über die neuesten technischen Entwicklungen in diesem Bereich (- inkl. einen kurzen Einblick in die nächste Generation der digitalen Funkmikrosysteme von Sony ...)

Bitte um Anmeldung unter: mail@oetmv.org